Lego Star Wars

Lego und Star Wars, eine Verbindung die passt wie die sprichwörtliche Faust auf das Auge. Dank einer Kooperation mit dem Lizenzgeber ist es dem Klötzchen-Unternehmen bereits seit 1999 möglich, Spielzeuge basierend auf der Star Wars-Saga zu veröffentlichen. Dies bringt für beide Seiten natürlich so einige Vorteile mit sich, so profitiert Disney in der Form der Lizenzgebühren, welche Lego an den Konzern abführen muss und Star Wars wird auf diese Weise zudem der eher jüngeren Lego-Zielgruppe näher gebracht.

Lego wiederum profitiert dagegen von den Verkaufszahlen der Produkte die auf Grundlage der beliebten Lizenz erscheinen und mit jedem neuen Film hat Lego die Möglichkeit, neue Bausätze auf den Markt zu bringen. So unter anderem bekannte Raumschiffe wie den X-Wing der Rebellen oder die Tie-Fighter des Imperiums. Selbst den Todesstern hat Lego in einer XXL-Variante in seinem gigantischen Angebot an Produkten, die über eine Star Wars-Lizenz verfügen.

Doch Lego zeichnet sich zudem auch für einige der besten Star Wars-Videospiele der vergangenen Jahre verantwortlich. Diese Spiele, die unter anderem zu den Episoden 1 bis 3, 4 bis 6 sowie zu „Das Erwachen der Macht“ und dem Ableger „Clone Wars“ veröffentlicht wurden, richten sich Lego-typisch ebenfalls an ein jüngeres Publikum, sodass Kämpfe ohne eine übermäßige Gewaltdarstellung über die Bühne gehen und genau wie die Sprungpassagen nicht gerade anspruchsvoll sind, weshalb ältere und erfahrenere Spieler mit diesen Titeln wahrscheinlich unterfordert sein dürften. Zudem gehören die Lego Star Wars-Spiele auch zu den wenigen Titeln auf dem Markt, die ganz klassisch gemeinsam im Splitscreen gespielt werden können.

Jedoch könnte die bislang so starke Partnerschaft schon bald auf eine harte Probe gestellt werden, denn das verringerte Interesse verärgerter Star Wars-Anhänger hat nach „Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi“ auch vor Lego nicht halt gemacht und so musste das Unternehmen unter anderem Einbußen beim Umsatz sowie den Gewinnen hinnehmen. Auch ein Lego Star Wars-Spiel zu Episode 8 scheint derzeit in den Gedanken von Lego keine Rolle zu spielen.

ADD YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *